Schoene Gegend

details
Information

Die Regiegruppe SCHÖNE GEGEND hat sich dem spielerischen Einsatz von Film, Musik und Hörspiel im Theater verschrieben und den Begriff «begehbares Hörspiel» dafür gefunden. Das heisst, es gibt eine hörspielartige Dialog- und Erzähl-Struktur mit vorproduzierten Einspielungen, live-Sprecher/innen und performten Szenen, ausserdem Film und Musik.

SCHÖNE GEGEND entwickelt Projekte, die Grenzen zu anderen Künsten und Medien überschreiten und einen forschenden Ansatz verfolgen.

BISHERIGE PRODUKTIONEN:

«Die vertauschten Köpfe» - Ein begehbares Hörspiel nach einer Novelle von Thomas Mann.
Bearbeitung + Regie: Schöne Gegend
Musik: Rudi Burr, Günter Reznicek
Premiere: 21.01.2004, Kampnagel Hamburg

«Zunge, komm bald wieder» - Eine Zungenshow in 3 Teilen.
SCHÖNE GEGEND begibt sich auf die weltweite Suche nach dem ultimativen Zungenbrecher.
Mit Texten von Simone Henneken, Alexandra Filipp und
Musik von Gunter Adler (Deutschland), missHawaii (Japan), Giorgi Kiknadze (Georgien)
Kampnagel Hamburg und Junges Theater Bremen, Januar - Mai 2005

IN VORBEREITUNG

«Die Doppelmarina» - Ein begehbares Hörspiel nach einer phantastischen Liebesgeschichte von Simone Henneken.
Musik: Günter Reznicek, Patric Catani
Premiere: 19.01.2006, Kampnagel Hamburg, (gefördert von der Kulturbehörde Hamburg)


  • PRESS SECTION:
  • get info and hires pics

  • BOOKING
  • sg booking

  • RELATED LINKS
  • Schoene Gegend homepage
    Schoene Gegend artistpage